Große Schweizer Einzelhändler werden Bitcoin-Geschenkkarten vorstellen

Manor und Valora nutzen den aktuellen Krypto-Hype, um Bitcoin-Geschenkkarten in ihren Geschäften in der ganzen Schweiz zu verkaufen.

Schweiz von Krypto – Boom hat trat eine neue Dimension mit dem Handel Ausrollen Bitcoin ( BTC ) Gutscheine und Geschenkkarten

Laut der Schweizer Tageszeitung Tages-Anzeiger verkauft Manor – die größte Kaufhauskette des Landes – bereits in 59 Filialen Bitcoin-Gutscheinkarten.

In der Zwischenzeit wird der Einzelhandelsriese Valora ab dem 1. April BTC-Geschenkkarten an seinen Kiosken im ganzen Land verkaufen.

Die Bitcoin-Gutscheine mit dem Namen „Cryptonow“ stammen aus den Ställen von Värdex Suisse, einem Finanzdienstleistungsunternehmen für Kryptowährungen. Värdex ist auch eine Tochtergesellschaft der großen Schweizer Krypto-Börse Bitcoin Pro.

Laut Simon Grylka, Betriebsleiter bei Värdex, bietet Cryptonow einen einfachen Onboarding-Kanal für potenzielle Kryptowährungsanwender, die von den üblichen Möglichkeiten zum Erwerb virtueller Währungen entmutigt sind. Für Grylka ähnelt der Cryptonow-Gutschein digitalen Goldmünzen.

Die Cryptonow-Gutscheinkarten sind in drei verschiedenen Varianten von 100 bis 500 Franken (107 bis 535 US-Dollar) erhältlich. Das Värdex Bitcoin-Geschenkkartenprodukt befindet sich inmitten des anhaltenden Wachstums in der Schweizer Krypto- und Blockchain-Industrie.

Wie bereits von Cointelegraph berichtet , haben die Top-50-Blockchain-Unternehmen im Crypto Valley seit Mitte 2020 einen Wertzuwachs von mehr als 680% verzeichnet.

Da die Akzeptanz von BTC bei Händlern immer größer wird, können Cryptonow-Besitzer ihre Bitcoin-Geschenkkarten nur begrenzt ausgeben

Derzeit besteht die Möglichkeit, die Gutscheine über einen Umtauschdienst einzulösen oder den auf die Karte geladenen BTC-Betrag an einem der 70 von Värdex betriebenen Bitcoin-Geldautomaten zu verkaufen.

Angesichts der festen und geringfügigen Gebühren, die von den Einzelhändlern für den Erwerb der Karten erhoben werden, scheint Cryptonow in seiner gegenwärtigen Version jedoch hauptsächlich eine Neuheit für den Erwerb von Bitcoin zu sein.

Während es mehrere Möglichkeiten gibt, den Handel mit Krypto-Geschenkkarten anzubieten, ist Cryptonow eines der ersten Produkte, das Geschenkkarten mit Kryptowährung anbietet.

Die Verwendung von Geschenkkarten zum Kauf von Kryptowährung ist im Peer-to-Peer-Handel sehr beliebt, insbesondere in Ländern mit unterentwickelter Finanzdienstleistungsinfrastruktur.